Am Samstag, den 19.10., fand unser alljährlicher Feuerwehrausflug statt.

Am Morgen stärkten wir uns bei einem Weißwurstfrühschoppen im Feuerwehrhaus, bevor wir uns auf dem Weg zu unserer Bezirkshauptstadt Schärding machten.

Dort angekommen erhielten wir interessante Einblicke in die Geschichte und die Besonderheiten von Schärding bei der Stadtführung durch Franz Rathwallner.

Der nächste Programmpunkt beinhaltete eine Innschiffahrt inklusive Bratl in der Rein Richtung Ingling und retour.

Am Nachmittag stand noch die Besichtigung des neuen Katastrophenschutzlagers inklusive einer Führung von Franz Haas auf dem Programm.

Diesen schönen Tag ließen wir zum Abschluss beim Kirchenwirt in Rainbach ausklingen.